Aktuelles

Meldungen aus der Partei

Hier lesen Sie, womit wir uns gerade beschäftigen. Alle aktuellen Pressmitteilungen auf einen Blick.

11.08.2022

Eine Spende von 300 Euro übergaben die Vorsitzende der CDU Borgfeld, Gabi Piontkowski, und Vorstandsmitglied Birgit Wellhausen dem Verein Rehkitzrettung Wümme. Dabei handelt es sich um den Erlös des CDU-Standes auf dem Borgfelder Weinfest, auf dem Birgit Wellhausen mit ihrem Team Käseteller für einen guten Zweck verkauft hat. Die 1.

26.07.2022

Im Alter von 80 Jahren ist der ehemalige Bremer Bürgermeister, Hartmut Perschau, am gestrigen Montag (25. Juli 2022) verstorben. Der Landesvorsitzende der Bremer CDU, Carsten Meyer-Heder, erklärt dazu: „Die Nachricht vom Tode Hartmut Perschaus, macht mich traurig und tief betroffen. Hartmut Perschau hat die Arbeit der Bremer CDU in der großen Koalition maßgeblich geprägt.

Der innerparteiliche Burgfrieden ist SPD, Grünen und Linken wichtiger als die Frage, was sie den Menschen in der schwersten Krise nach dem Zweiten Weltkrieg zumuten dürfen.

30.06.2022 Frauen Union

Die Frauen-Union Landesverband Bremen kritisiert die neueste Entscheidung des Senats zum sogenannten verpflichtenden Kita-Brückenjahr als blankes Ablenkungsmanöver vor dem Wahlkampf. FU-Landesvorsitzende Miriam Benz sagt: „Der Senat feiert sich für seine Entscheidung und kündigt 2,3 Millionen Euro zusätzlich für Personal an. Doch dieses Personal ist nicht vorhanden.

Einstimmig hat die Landes-CDU Bremen Frank Imhoff als Spitzenkandidaten für die Wahl zur Bremischen Bürgerschaft im Mai 2023 gewählt. Der langjährige Abgeordnete aus Strom und Präsident der Bremischen Bürgerschaft erhielt 100 Prozent der Stimmen aller anwesenden Mitglieder beim Landesparteitag am 21. Mai.

Der Landesvorstand der CDU Bremen schlägt den Parteimitgliedern Frank Imhoff als Spitzenkandidaten zur Bürgerschaftswahl 2023 vor. Das entschied das Gremium am 16. Mai ohne Gegenstimme. Landesvorsitzender Carsten Meyer-Heyer über das klare Votum: „Frank Imhoff ist derjenige, den Bremen jetzt dringend braucht.

09.05.2022 Wahl/Personen

Der CDU Landesverband Bremen gratuliert Schleswig-Holsteins Ministerpräsidenten Daniel Günther zu seinem großartigen Wahlerfolg. Landesvorsitzender Carsten Meyer-Heder sagt: „Bei Daniel Günther können wir sehen, wie Regierungskoalitionen ganz im Gegensatz zu Bremen wirklich gut funktionieren.

13.04.2022 Frauen Union

Der Landesverband der Frauen Union Bremen hat seit gestern Abend, 11. April, eine neue Vorsitzende: Miriam Benz (33) tritt in der Frauen-Organisation der CDU die Nachfolge von Elisabeth Motschmann an.

23.03.2022 Ukraine/Energie

Der Angriff Russlands auf die Ukraine bedeutet nicht nur hinsichtlich der Sicherheits- und Verteidigungspolitik eine tiefe Zäsur. Der andauernde Krieg in Osteuropa und seine langfristigen Folgen stellen auch die Sicherheit unserer Energieversorgung auf die Probe.

Das Land Bremen darf seine touristische Vermarktung in schwierigen Zeiten nicht auf die Kommunen abwälzen. Das betont CDU-Landesvorsitzender Carsten Meyer-Heder mit Blick auf eine aktuelle Entscheidung des Senats, keine Mittel aus dem landesseitigen Bremens-Fonds für die Landestourismus-Strategie bereitzustellen. Meyer-Heyer dazu. „In der Krise entscheidet sich, wer künftig die Nase vorn hat.

Bremen muss im Bundesrat zusammen mit anderen Bundesländern sein ganzes Gewicht für die perspektivische Sicherung der Energiepreise einbringen. Christoph Weiss, Mitglied des CDU-Landesvorstandes Bremen und Leiter der Projektgruppe Wirtschaft, sagt: „Die explodierenden Energiepreise belasten Verbraucher und Wirtschaft in erheblichem Maße.

10.03.2022 Ukraine

Der Krieg in der Ukraine macht uns alle betroffen und löst eine große Hilfsbereitschaft in Deutschland im Allgemeinen und in Bremen im Besonderen aus. Aktuell fragen sich auch viele unserer Mitglieder, wie sie die Menschen in der Ukraine unterstützen können und wollen etwas spenden. Diese Spendenbereitschaft ist stark und macht uns wieder einmal stolz auf die Bremerinnen und Bremer.