Terminhinweis

Kanzlerkandidat Armin Laschet zu Gast in Bremen

Armin Laschet

Anlässlich der Bundestagswahlen 2021 besucht Armin Laschet, Kanzlerkandidat und Bundesvorsitzender der CDU/CSU, diese Woche Bremen.  Zu der öffentlichen Veranstaltung auf dem Marktplatz laden wir die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich ein.  Sie findet statt am: 

Donnerstag, 16. September 2021
gegen 14 Uhr
Marktplatz Bremen


WICHTIG:
Ihre Medienakkreditierung bitte per Email bis Mittwoch, den 15. September, 12.00 Uhr unter https://www.cdu.de/presseakkreditierung  

BITTE BEACHTEN SIE:

Sie bekommen von der CDU insgesamt drei E-Mails, nachdem Sie sich in das Akkreditierungsformular eingetragen haben:
1. E-Mail: Sie müssen ihre E-Mailadresse bestätigen, indem Sie den Bestätigungslink anklicken.
Wichtig: Nur wenn Sie diese E-Mail bestätigt haben, sind Sie registriert.
 
2. E-Mail: Sie erhalten eine Eingangsbestätigung über ihren Akkreditierungswunsch, welcher von uns dann geprüft wird.
 
3. E-Mail: Sie erhalten Ihre Akkreditierungsbestätigung mit ihrem persönlichen QR-Code, welche Sie bitte zur Veranstaltung mitbringen.
 
Die Akkreditierungsbestätigung ist persönlich und nicht übertragbar.
Bitte geben Sie bei der Akkreditierung wegen der Kontaktnachverfolgung immer Ihre private Meldeadresse an.
 
Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Auflagen die Anzahl der Personen für die Teilnahme an Terminen begrenzt ist.
 
Die Teilnahme ist nur mit einem tagesaktuellen, negativen Coronatest, mit einem Nachweis einer 2. Corona-Impfung oder dem Nachweis einer Genesung möglich.
 
Achten Sie bitte auch selbst darauf, dass die Abstandsregeln von mindestens 1,50 m eingehalten werden.
 

Letzte News

Alle News

Der Innenstadtbeauftrage der CDU Bremen, Michael Jonitz, kritisiert die Einbahnstraßenregelung am Wall scharf. „Die erste Woche war geprägt von handwerklichen Fehlern, Chaos und Stau. Für die Autofahrer ist die Situation unübersichtlich, für die Radfahrer ist im Übergang zum Altenwall Stopp und für die Passanten ist kein Stück Aufenthaltsqualität gewonnen.

„Das Werftquartier ist aktuell das größte städtebauliche Projekt der Seestadt. Planung und Umsetzung muss auch von der Landespolitik eng begleitet und unterstützt werden“, sind sich Carsten Meyer-Heder, CDU Bremen Landeschef, und Thorsten Raschen, Fraktionsvorsitzender in der Stadtverordnetenversammlung Bremerhaven, einig.  Am Donnerstag den 9.