Terminhinweis
Jens Spahn

Bei ihrem traditionellen Neujahrsempfang begrüßt die CDU Bremen in diesem Jahr als Ehrengast Jens Spahn, Bundesgesundheitsminister und Mitglied des Bundesvorstandes der CDU. Der 39-Jährige ist seit knapp zwei Jahren im Amt und sorgt mit seinen Gesetzesinitiativen wie zum Thema Organspende oder Impfpflicht für Aufsehen. Für die Legislatur hat er sich drei Ziele vorgenommen: die Wartezeiten auf einen Arzttermin verkürzen, die Arbeitsbedingungen für die Pflegenden verbessern und die Digitalisierung im Gesundheitswesen vorantreiben. Darüber und über die aktuelle politische Lage spricht er auf dem Neujahrsempfang. 

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen. 

Der Neujahrsempfang findet statt am 

Donnerstag, 20. Februar 2020, 
18.30 Uhr (Einlass: ab 17:30 Uhr) im Dorint-City-Hotel Bremen 
(Hillmannplatz 20, 28195 Bremen) 

Die Veranstaltung ist öffentlich – wir bitten um Vorankündigung. 

ACHTUNG Redaktionen: 
Vertreter und Vertreterinnen der Medien bitten wir bis zum 18. Februar 2020, 12 Uhr um eine Akkreditierung unter Angabe von Name und Medium an recker@cdu-bremen.de.
 

Letzte News

Alle News

Nachdem jüngst bekannt wurde, dass der Jugendfeuerwehr Bremen-Blumenthal aufgrund des maroden Gebäudezustands sowie der damit zusammenhängenden unzumutbaren Umkleidesituation im Keller die Schließung droht, ist ein weiteres Zuwarten des Bremer Senats indiskutabel. 

50 Euro Bargeldgrenze – darauf haben sich die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder bei der geplanten Bezahlkarte geeinigt. Diese bundesweite Vereinbarung bricht der Senat Bovenschulte und beschreitet zum wiederholten Male einen gefährlichen Sonderweg. Er will eine Obergrenze von 120 Euro festlegen.