Trauer um Pawel Adamowicz

Aus traurigem, aktuellem Anlass erklärt CDU-Landesgeschäftsführer Heiko Strohmann:

„Die Nachricht vom Tod von Pawel Adamowicz, Bürgermeister von Bremens Partnerstadt Gdansk, hat mich erschüttert. Er ist den schweren Verletzungen des brutalen Attentats erlegen. Wir sind in Gedanken bei seiner Familie und den Menschen in unserer Partnerstadt. Ich behalte Pawel Adamowicz durch zahlreiche Begegnungen und Gespräche als klugen und besonnenen Menschen und Politiker in Erinnerung, dem der Austausch und die deutsch-polnische Partnerschaft immer ein wichtiges Anliegen war. Er war gut 20 Jahre Bürgermeister von Gdansk, sein Tod ist auch für die polnische Hansestadt ein schwerer Verlust. Pawel Adamowicz hat sich immer wieder nachdrücklich  für Minderheiten und ein offenes und liberales Europa eingesetzt.“

Letzte News

Alle News

Die CDU Bremen geht völlig neue Wege beim Aufbau ihres Regierungsprogramms zur Bürgerschaftswahl 2023. Das betonte Landesvorsitzender Carsten Meyer-Heder am 20. Januar bei der Vorstellung des Entwurfs: „Die vielen Herausforderungen in Bremerhaven und Bremen bergen oft auch große Chancen für unser Land. Vieles hängt in seinen Ursachen und Wirkungen zusammen.

Ein halbes Jahr vor der Bürgerschaftswahl hat die CDU Bremen ihr Personal bereits komplett. In zwei Delegiertenversammlungen stellten die Christdemokraten am Samstag, 5. November, 53 Kandidatinnen und Kandidaten für die Liste im Wahlbereich Bremen und zehn für Bremerhaven auf. Landesvorsitzender Carsten Meyer-Heder sagt: „Wir haben alle frühzeitig an Bord.